Hinweis zu den vereinfachten Regelungen für den Übergang vom Bachelor- zum Masterstudium

Datum der Veröffentlichung:

In Anbetracht der Situation im aktuellen Sommersemester wird es für das Wintersemester 2020/21 vereinfachte Regelungen für den Übergang vom Bachelor- zum Masterstudium geben: Eine Einschreibung in den Masterstudiengang zum Wintersemester 2020/21 kann auch dann erfolgen, wenn noch nicht alle Studien- und Prüfungsleistungen erbracht wurden.

Studierende sind in diesem Fall für die Dauer eines Semesters im Doppelstudium (gleichzeitig im Bachelor- und Masterstudiengang) immatrikuliert.

Über ein zentral bereitgestelltes Formular (bereits abrufbar unter www.uni-leipzig.de/studium/vor-dem-studium/bewerbung/bewerbung-fuer-ein-masterstudium/), wird bestätigt, dass Studienleistungen im Umfang von mindestens 150 LP im Bachelorstudiengang vorliegen.

WICHTIG: Bei internen Bewerberinnen/Bewerbern, die einen Studiengang an der Philologischen Fakultät absolvieren, nimmt diese Bestätigung das zuständige Prüfungsamt vor! Bitte wenden Sie sich mit diesem Anliegen an die entsprechenden Sachbearbeiter und Sachbearbeiterinnen. Das Studienbüro selbst nimmt keine Bestätigungen vor. Auf diesen Seiten des ZPA finden Sie die für sich zuständigen Kolleginnen und Kollegen.

Bei externen Bewerberinnen/Bewerbern nimmt diese Bestätigung die Hochschule vor, an der die Antragstellerin/der Antragsteller zum Zeitpunkt der Bewerbung immatrikuliert ist/war. Die Bestätigung darf nicht vorfristig ausgestellt werden, d.h. es kann nur auf bereits abgelegte Studienleistungen abgestellt werden.

Die Bestätigung muss bis zum 30.09.2020 im Studentensekretariat/Akademischen Auslandsamt vorliegen.

Die noch ausstehenden Prüfungsleistungen müssen spätestens bis zum 31.03.2021 vollständig erbracht werden. Solange der Bachelorstudiengang nicht erfolgreich abgeschlossen wurde, ist im Masterstudiengang keine Rückmeldung für das Sommersemester 2021 möglich. Ausnahmen bedürfen einer individuellen Genehmigung.

Diese vereinfachten Regelungen für den Übergang zum Masterstudium gelten ausschließlich für das Studienjahr 2020/21.